Benjamin Eikels InternetseiteStudium

Studienverlauf (Bachelor)

Diese tabellarische Übersicht ist an die tabellarische Übersicht über den Bachelorstudiengang Informatik des Instituts für Informatik der Univeristät Paderborn angelehnt. Um weitere Informationen zu den Veranstaltungsinhalten zu erhalten, empfehlen sich die Verweise in der Übersicht der Universität.
Meine Übersicht zeigt die von mir in den jeweiligen Semestern belegten Veranstaltungen. Soweit noch vorhanden, zeigt ein Verweis auf die Internetseite der Veranstaltung aus diesem Semester.
Unter den Veranstaltungsnamen gebe ich die Namen der Dozenten an, welche die Veranstaltung in diesem Semester durchgeführt haben. Der Verweis führt zu der Internetseite des jeweiligen Dozenten.

SS heißt Sommersemester
WS heißt Wintersemester

Semester Veranstaltungen (Informatik) Veranstaltungen (Nebenfach Maschinenbau)
1
WS 2004/2005
Grundlagen der Programmierung 1
Prof. Dr. Gitta Domik
Modellierung
Prof. Dr. Wilfried Hauenschild
Grundlagen der Elektrotechnik A
(Studium Generale)
Prof. Dr. Bärbel Mertsching
Mathematik für Informatiker 1 (Lineare Algebra)
Prof. Dr. Benno Fuchssteiner
2
SS 2005
Grundlagen der Programmierung 2
Dr. Michael Thies
Datenstrukturen und Algorithmen
Prof. Dr. Johannes Blömer
Grundlagen der technischen Informatik
Prof. Dr. Marco Platzner
Mathematik für Informatiker 2 (Analysis)
Prof. Dr. Walter Oevel
Grundlagen der Programmiersprachen
Prof. Dr. Uwe Kastens
3
WS 2005/2006
Softwareentwurf
Prof. Dr. Gregor Engels
Einführung in Berechenbarkeit, Komplexität und formale Sprachen
Hochschuldozent Dr. Christian Schindelhauer
Grundlagen der Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Marco Platzner
Mathematik für Informatiker 3 (Stochastik)
Prof. Dr. Björn Schmalfuß
Proseminar Aktuelle Problemstellungen aus verschiedenen Gebieten der Informatik
Teil von „Informatik im Kontext“ und
Wahl 1 in Modul „MUA“
Technische Darstellung
Prof. Dr. Rainer Koch, Dr. Vera Denzer
Technische Mechanik 1 (Statik)
Prof. Dr. Rolf Mahnken
4
SS 2006
Softwaretechnikpraktikum
Juniorprofessor Dr. Holger Giese
meine Gruppe 11
Grundlagen von Datenbanken
Prof. Dr. Gregor Engels
Konzepte und Methoden der Systemsoftware
Prof. Dr. Holger Karl
Programming Languages and Compilers
Prof. Dr. Uwe Kastens
Wahl 1 in Modul „SWT“
Technische Mechanik 2 (Festigkeitslehre)
Prof. Dr. Rolf Mahnken
berufspraktische Tätigkeit (acht Wochen)
bei der AB Elektronik GmbH in Werne
5
WS 2006/2007
Databases and Information Systems 1
Prof. Dr. Stefan Böttcher
Wahl 2 in Modul „SWT“
Parallelität und Kommunikation
Prof. Dr. Friedhelm Meyer auf der Heide
Wahl 2 in Modul „MUA“
Eingebettete Systeme
Dr. Lisa Kleinjohann, Dr. Bernd Kleinjohann
Wahl 1 in Modul „ESS“
Computer Graphics 1
Prof. Dr. Gitta Domik
Wahl 1 in Modul „MMW“
Ordnungsmäßigkeit der Systeme
Prof. Dr. Gitta Domik
Teil von „Informatik im Kontext“
Innovations- und Entwicklungsmanagement
Prof. Dr. Jürgen Gausemeier
Rechnernetze
Prof. Dr. Holger Karl
Wahl 2 in Modul „ESS“
Übungsgruppenleiter für Modellierung Regelungstechnik
Prof. Dr. Ansgar Trächtler
6
SS 2007
Usability Engineering
Prof. Dr. Gerd Szwillus
Wahl 2 in Modul „MMW“
Industrielle Produktion
Prof. Dr. Jürgen Gausemeier
Maschinenelemente Grundlagen
Prof. Dr. Detmar Zimmer
Konstruktionsmethodik
Prof. Dr. Detmar Zimmer
Bachelorarbeit
Copyright 2007-2012 Benjamin EikelLetzte Änderung: 2012-02-12T12:26:56+01:00Sprache wechseln: Deutsch English